Der neue PEUGEOT 308 – Fotos und Fakten zum Facelift 2017

Der neue PEUGEOT 308 – Fotos und Fakten zum Facelift 2017 

Vor ziemlich genau vier Jahren kam der aktuelle 308 auf dem Markt. Nun ist es an der Zeit für eine Veränderung.

Das neue Aussehen

Mit neuer, breiter Frontpartie und dem LED-Tagfahrlicht bei allen Ausstattungsvarianten hat er seinen Auftritt. Die Motorhaube erhält gestreckte Linien. Die drei großen, neuen Frontschürzen sorgen für eine perfekte Motorkühlung und geben ein sportliches Aussehen.  

Was vielleicht den wenigstens auffällt, die Tankklappe des neuen Peugeot 308 erhält eine rechteckige Form. Diese war bisher rund.

Mir persönlich gefallen ja immer getönte Rückleuchten. Diese gibt es bei der Limousine den neuen 308. 

Außerdem neu ist, neben 10 Karosserielackierungen, die Farbe: Pyrite-Beige. Das beliebte Aluminium-Grau wird es hingegen nicht mehr geben. 

alt="Der neue Peugeot 308 "

Auch im Innenraum hat sich etwas getan. Ein PEUGEOT i-Cockpit®, ein kompaktes Lenkrad sowie die höher platzierten Instrumente geben ein schönes Bild ab. Nicht zu vergessen der neue Touchscreen mit dem unter anderem die Steuerung der Klimaanlage sowie 3D-Navigation TomTom® möglich ist. 

alt="innenraum 308"          alt="innenraum 308"
alt="innenraum 308"          
Assistenzsysteme 

In Sachen Assistenzsysteme kann man dem 308 absolut nichts mehr vormachen. Enthalten sind diese natürlich in der neuesten Generation und dazu gehören: 

  • Active Safety Brake und Distance Alert
  • ​Aktiver Spurassistent
  • Müdigkeitswarner
  • Fernlichtassistent
  • Verkehrsschilderkennung und Geschwindigkeitsempfehlung
  • Toter-Winkel-Assistent
  • Rückfahrkamera
  • Park Assist

Motoren

Es wird einen neuen 130 PS starken Benzinmotor geben. Dieser ist mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe ausgestattet. Die Pure Antriebe von Peugeot erfüllen übrigens alle bereits die Abgasnormen Euro 6.

Der 180 PS Dieselmotor bleibt dem Peugeot 308 GT vorbehalten. Dazu gibt es ein Achtgang-Automatikgetriebe der neuesten Generation.

alt="Peugeot 308"

Der sportliche 308 GTi 

Und nun wird es spannend. Der THP-Benzinmotor der GTi Version hat stolze 200 kW / 272 PS und schafft es von 0 auf 100 in gerade mal 6 Sekunden.  

 

Der Marktstart wird vermutlich Ende des Sommers 2017 sein.

Zum Schluss gibt es noch ein Video zum neuen Peugeot 308:

Quelle/Fotos: Peugeot
Werbung

Weitere Beiträge:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × drei =