Grüner Pfeil an der Ampel – Wie verhalte ich mich richtig?

Alt="grünpfeil"

Grüner Pfeil an der Ampel, wann darf ich fahren? •

Neben der „normalen” Ampel, auch Lichtzeichenanlage genannt, mit rot, gelb, grün Zeichen finden wir immer öfter einen grünen Pfeil. Hier gibt es zwei unterschiedliche Ausführungen. Zum einen den grünen Pfeil als Leuchte (ein Ampellicht) und zum anderen das Verkehrszeichen „Grünlicht“.

Dieser grüne Pfeil verunsichert viele Autofahrer, weil ihnen nicht klar ist, wie sie sich richtig verhalten müssen.

Grüner Leuchtpfeil an der Ampel

Das Ampellicht, der beleuchtete grüne Pfeil zeigt dem Fahrer an, dass dem Gegenverkehr Rotlicht signalisiert wird, man nun freie Fahrt in diese Richtung hat und die Kreuzung befahren werden kann. Leider gibt es aber immer wieder Verkehrsteilnehmer, die trotz des leuchtenden Pfeils nicht abbiegen. Hier gilt die Verkehrsregel: Bei Aufleuchten des grünen Pfeils muss man sofort losfahren.

Verkehrszeichen „Grünpfeil“

Das Verkehrsschild „Grünpfeil“ ist ein unbeleuchtetes Schild mit einem grünen Pfeil auf schwarzem Hintergrund. Der Grünpfeil ist an der Ampelanlage rechts neben dem Rotlicht montiert.

Bei diesem Verkehrsschild darf man bereits rechts abbiegen auch wenn die Ampelanlage noch rot anzeigt. Beachten müssen wir dabei allerdings, dass wir hier keine Vorfahrt haben. Man muss schon sehr gewissenhaft und aufmerksam die Kreuzung befahren. Darauf achten, Fußgänger und Fahrradfahrer nicht zu behindern oder zu gefährden. Fahrzeuge die von links kommen ist die Vorfahrt zu gewähren. Richtig verhält man sich, wenn man beim Grünpfeil kurz anhält (Faustregel sind etwa 3 Sekunden). Achtung: Verhält man sich hier nicht richtig oder angemessen kann sogar ein Bußgeld fällig werden.

Was viele Autofahrer jedoch nicht wissen, beim Grünpfeil müssen wir nicht losfahren. Hat man zum Beispiel keine gute Sicht oder fühlt sich unsicher so kann man die nächste Grünphase abwarten.

Ich hoffe ich konnte mit meiner kleinen Beschreibung zum Abbiegepfeil etwas mehr Klarheit ins Dunkel bringen. Wünsche weiterhin allen Lesern eine gute und sichere Fahrt!

Foto: vektorisiert / fotolia
Werbung

Weitere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − zehn =